wiwo
PARSHIP > Schwimmen oder reiten? Es geht schlimmer

Love Facts

Schwimmen oder reiten? Es geht schlimmer

Dass Hobbys einiges über den Charakter aussagen, liegt nahe. Leider kommen aber nicht alle gut bei der Damenwelt an. Hier erfahren Sie, welche Freizeitbeschäftigungen vielleicht besser erst einmal verschwiegen werden sollten.

Männerhobbys Einradfahren ist unsexy  –   © istockphoto

"Eigentlich war er ja immer ganz nett - bis er von seinem Hobby erzählt hat, Einradfahren. Irgendwie nicht so sexy, allein die Vorstellung, ihn auf so einem Gerät herumeiern zu sehen." Doch es kann noch schlimmer kommen: Egal ob mit Murmeln spielen, Sammelkarten tauschen oder Eiskunstlauf. Wir haben zehn, in Frauenaugen, unsexy Männerhobbys zusammengestellt.

1. Sammelkarten

Das Kind im Manne hat leider nur eine begrenzte Attraktivität.

2. Schlechte Gedichte schreiben

In den wenigsten steckt eben der nächste Shakespeare.

3. Cagefighting

Brutal und oft mit unvorhersehbaren Spätfolgen verbunden.

4. Bauchreden

Puppen gehören besser ins Kinderzimmer.

5. Jagen

Es gibt keinen Grund, für seine Freizeitbeschäftigung unschuldige Tiere in Mitleidenschaft zu ziehen.

6. Mit Murmeln spielen

Offenbar ist da jemand nicht erwachsen geworden.

7. Einrad fahren

Erfordert gute Körperbeherrschung – sieht aber leider albern aus.

8. Ultimate Frisbee

Frisbeescheiben sind bestenfalls am Strand oder als Hundespielzeug akzeptabel – daraus einen Mannschaftssport zu machen, ist es nicht.

9. Bloggen

Es ist viel attraktiver, das Leben auszukosten, als darüber zu schreiben.

10. Eiskunstlauf

Glitzeranzüge betonen eben nicht gerade die maskuline Seite…

Partnersuche Starten

Jetzt anmelden

Testen Sie PARSHIP kostenlos.
  • TÜV Süd Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Dating-Tipps